Skandal im Austropop: Reservierung